Herzlich Willkommen

Alarmzeit

Mittwoch, 14. November 2018, 16:43 Uhr

Alarmierte Stufe

Hilfe 1 Wiernsheim

Eingesetzte Kräfte

HLF 20/16 Wiernsheim
LF 8 Pinache
DRK-Helfer vor Ort Wiernsheim
Rettungsdienst mit RTW

Türe öffnen, Wiernsheim

Eine ältere Frau hatte beim Klingeln nicht geöffnet, zudem steckten von innen Schlüssel in der Haustür - ein Besucher befürchtete schon das Schlimmste und alarmierte Feuerwehr und Rettungsdienst.

Das mit voller Gruppenstärke von 9 Mann besetzte HLF war schon 186 Sekunden nach Alarm auf dem Weg zur Einsatzstelle. Dort wartete der sichtlich aufgeregte Mann und erklärte den Helfern das Problem. Weil in der Haustür der Schlüssel steckte und auch eine sorgfältige Erkundung keine einfache Zugangsmöglichkeit wie offenes/gekipptes Fenster ergab, hat die Feuerwehr ein Fenster aufgehebelt, ist eingestiegen und hat dann die Haustür von innen geöffnet.

Bei einer Absuche des Gebäudes gemeinsam mit dem Rettungsdienst wurde die vermisste Frau allerdings nicht gefunden. Später stellte sich heraus, dass sie das Haus offenbar durch einen Hintereingang verlassen hatte und wohl nur kurz unterwegs war - Einsatzabbruch für Rettungsdienst, DRK-Helfer vor Ort und die Feuerwehrabteilungen Wiernsheim und Pinache.

Autor: FF Wiernsheim,     Erstellt: 14. 11. 2018,     Aktualisiert: 23. 04. 2019,    

Bildergalerie (4 Bilder)