Herzlich Willkommen

Alarmzeit

Montag, 08. November 2010, 16:10 Uhr

Türe öffnen, Wiernsheim

Die Feuerwehr musste eine Türe aufbrechen, weil in einer Wohnung eine ältere, hilflose Person vermutet wurde.

Es handelte sich um eine Sicherheitstüre, die den Einsatzkräften längere Zeit Widerstand bot und nur durch stückweises Zerstören geöffnet werden konnte. Anschließend kümmerten sich DRK-Helfer vor Ort und Rettungsdienst um die Person.

Eingesetzt waren das TLF 16/25 aus Wiernsheim und das LF 8 aus Pinache sowie die Helfer vor Ort des DRK Wiernsheim-Wurmberg, der Rettungsdienst und die Polizei.

Autor: FF Wiernsheim,     Erstellt: 04. 11. 2014,     Aktualisiert: 02. 12. 2022,