Herzlich Willkommen

Diesel aus LKW, Wiernsheim

Auslaufender Kraftstoff hat einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Alarmiert in Stufe K wegen einer Ölspur, forderte die Wiernsheimer Feuerwehr den Gerätewagen Gefahrgut nach, weil ein ziemlich voller LKW-Dieseltank leckgeschlagen war.

Weiter lesen

Erstellt: 26. 04. 2017,     Aktualisiert: 25. 06. 2017,    

Training Flächenbrand

Fast wie in der Realität haben Einsatzkräfte der Feuerwehr und des THW an einem der heißesten Tage im Sommer 2016 trainiert, einen Flächenbrand in den Griff zu bekommen. Dass es dazu kaum Wasser braucht, war eine der wichtigsten Erkenntnisse des Tages.

Weiter lesen

Erstellt: 05. 09. 2016,     Aktualisiert: 25. 06. 2017,    

Wohnung verraucht, Iptingen

Erneut hat es in Iptingen einen Großalarm gegeben, weil "nur" Essen auf dem Herd angebrannt ist. Kräftige Rauchentwicklung hatte Schlimmeres erwarten lassen, so dass die Integrierte Leitstelle die Feuerwehren Wiernsheim, Mönsheim und Mühlacker sowie mehrere Rettungswagen zur Einsatzstelle schickte.

Weiter lesen

Erstellt: 24. 04. 2017,     Aktualisiert: 25. 06. 2017,    

Brand in Schule, Wiernsheim

Ein Kleinbrand in der Heckengäuschule hat einen großen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Für mehrere Klassen gab es am nächsten Tag schulfrei. In einem Nebenraum des Lehrerzimmers hat es gebrannt. Der Rauch zog durchs ganze Schulgebäude, Schlimmeres hat die Feuerwehr durch ihren schnellen Einsatz verhindert.

Weiter lesen

Erstellt: 21. 02. 2016,     Aktualisiert: 24. 06. 2017,    

Scheunenbrand, Serres

Großbrand auf einem Aussiedlerhof bei Serres. Die Scheune brennt ab, der Stall einschließlich Vieh wird gerettet.

Weiter lesen

Erstellt: 27. 07. 2016,     Aktualisiert: 25. 06. 2017,    

Führungsunterstützung, Ölbronn-Dürrn

Die Feuerwehr Wiernsheim wird im Rahmen der Führungsunterstützung Enz alarmiert und baut die Einsatzleitung bei einem Unwetter in Ölbronn auf.

Weiter lesen

Erstellt: 09. 06. 2016,     Aktualisiert: 25. 06. 2017,